Impressum



Inhaber


Gerd Rheinnecker



Haftungsausschluss

Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke dieser Seite unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen
der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nicht gestattet.

Wegen unzähliger Downloads meiner Fotos, ohne vorher anzufragen, werde ich bei jedem Download die IP des Benutzers abspeichern. Bei weiteren Downloads ergeht eine Anzeige wegen Urheberrechtsverletzung.

Links



Augenblicke der Natur Banner zum verlinken.

Augenblicke der Natur Banner

Natur im Focus

Natur im Focus Banner

Birdingtours

Vogelbeobachtungsreisen Birdingtours Banner

Sigrid Arneth Fränkisch- Thüringische Schmankerl

Sigrid Arneth Fränkisch- Thüringische Schmankerl Banner

Makroblicke kleine Welt ganz groß

Makroblicke kleine Welt ganz groß

Galerie > Pilze (mushrooms) > Pilze-mushrooms
Klicken für Bild in voller Größe

Schleimpilz-Comatricha tenerrima

Comatrichia ist eine Gattung der Schleimpilze (Myxomyceten) aus der Ordnung Stemonitida.

Typusart ist Comatricha tenerrima.

Die Fruktifikationen (Sporokarpe) sind gestielt und besitzen kugel-, ei-, spindelförmige oder zylindrische Sporenkapseln (Sporokarpien). Sie wachsen zerstreut, gesellig oder dicht gruppiert. Die Hülle (Peridie) verschwindet früh und ist bei vielen Arten nicht zu beobachten. Mitunter bleiben Reste davon an der Stielspitze haften. Nur selten verbleibt sie länger an den Sporenträgern.

Der Stiel besteht aus parallel liegenden oder miteinander verflochtenen Fasern. An der Basis ist er netzig ausgebildet. Manchmal ist er hohl. Die Fortsetzung des Stiels (Columella) reicht zumindest bis zur Mitte, oft bis zur Oberseite der Sporenkapseln.

Das Capillitium entspringt an allen Teilen der Columella. Es ist verzweigt und oft zu einem inneren Netz ausgebildet. Es besitzt kaum verbreiterte Stellen. Am Rand ist es gewunden und weist zahlreiche freie Enden auf. Mitunter finden sich geschlossene Netzmaschen.

Die Sporen sind in Masse braun, rotbraun, dunkelbraun oder schwarz. Das Plasmodium ist wässrigweiß bis milchweiß, seltener gelblich.

Die Gattung umfasst weltweit etwa 40 Arten. Für Mitteleuropa werden rund 20 Arten angegeben:

Comatricha afroalpina
Comatricha alpina
Comatricha alta
Comatricha anastomosans
Comatricha anomala
Comatricha elegans
Comatricha ellae
Comatricha fragilis
Comatricha fusiformis
Comatricha laxa
Comatricha longipila
Comatricha nigra
Comatricha pulchella
Comatricha pulchelloides
Comatricha rigidireta
Comatricha rubens
Comatricha rutilipedata
Comatricha tenerrima

Fotografiert in Lachen-Speyerdorf / Rheinland Pfalz

Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Comatricha

Diese Datei bewerten (noch keine Bewertung)
Datei-Information
Dateiname:Schleimpilz-Comatricha_tenerrima.jpg
Name des Albums:Gerd / Pilze-mushrooms
Schlüsselwörter:Schleimpilz / Comatricha tenerrima / Pilz / Pilze / Schleimpilze / Myxomyceten / Stemonitida
Dateigröße:744 KB
Hinzugefügt am:25. Januar 2018
Abmessungen:1200 x 667 Pixel
Angezeigt:35 mal
URL:http://augenblickedernatur.de/displayimage.php?pid=3526
Favoriten:zu Favoriten hinzufügen